Sonntag, 9. Juli 2017

Schneller lesen von Holger Backwinkel



Schneller lesen Quelle (c) Holger Backwinkel 
Copyright Haufe Verlag
Autor:
Holger Backwinkel und Peter Sturtz
Verlag:
Veröffentlicht am:
13.01.2009
Seiten:
128
Sprache:
Deutsch
Genre:
Sachbuch
Preis:
0,42 Euro
ISBN:
978-3448094091
Sterne:
X X X X X





Schneller zu lesen – mehr Zeit für andere Dinge haben



Inhalt:
In Ihrem Buch - Schneller lesen - von Holger Backwinkel und Peter Sturtz stellen beide Autoren Möglichkeiten vor, der alltäglichen Leseflut Herr zu werden. Sie vermitteln für wen das Buch geeignet ist. Es gibt mehrere Möglichkeiten schneller zu lesen und mehr vom Gelesenen zu verstehen. Es werden viele Trainingsmöglichkeiten und Entspannungsübungen angeboten. Mit Hilfe von Test kann der Leser feststellen, dass die Übungen bei ihm wirken und wieviel Schnelligkeit er mit Hilfe dieses Buches an Lesefähigkeit zugelegt hat.

Meine Meinung:
Das Cover des Buches ist ein TaschenGuide mit gelb leuchtendem Hintergrund. Der Titel ist auf der rechten Seite mit rotem Hintergrund. In der Mitte des Buches befindet sich ein Bücherstapel und eine Stoppuhr. Es stellt sehr schön dar, dass der große Bücherstapel viel Zeit benötigt; man aber die Lesezeit trotzdem stoppen kann. Wie soll das nur gehen?

Das Buch ist als Taschenbuch aufgelegt. Es besteht jederzeit die Möglichkeit dieses Lehrbuch mit dem Stift zu bearbeiten und die eigenen Testergebnisse von Hand einzutragen. Auf diese Art und Weise bleiben die Ergebnisse besser im Kopf haften.

Ich habe das Buch als E Book aus einer Bücherei gelesen.
Es praktisch die Schriftgröße meinen Bedürfnissen anpassen zu können.

Das Buch ist nach dem Cover in
was Sie zum TaschenGuide wissen müssen
dem Inhaltsverzeichnis mit Seitenzahlen
einem Vorwort
dem eigentlichen Buch
einem Stichwortverzeichnis
Gutschein zu einem Schneller lesen Seminar aufgegliedert.

Der Sachtitel  lässt Ängste aufkommen. Wie soll das geschehen, gleichzeitig schnell zu lesen und doch viel zu merken? Das ist doch unmöglich!  In dem Buch sind so viele praktischen Übungen und Tipps enthalten, dass das Ziel zu erreichen möglich ist. Es ist leicht verständlich, gut strukturiert und flüssig zu lesen. Mit Hilfe der Unterteilung in mehrere kleinere Kapitel mit farbigen Überschriften und Tabellen, behält man gut den Überblick über den Inhalt.

Was kann ich aus dem Buch lernen:
Schneller lesen kann man lernen. Es ist praktisch und hilfreich. Es macht Spaß zu sehen, wie die Seiten im Buch weniger werden. Trotzdem kann man sich genau soviel vom Inhalt merken. 


Fazit
Dieses Buch ist sehr empfehlenswert. Heute ist es wichtig gut viel lesen zu können. Das trainiert diese Buch.

Dank dem Rezensionsexemplar von e medien Franken – Bücher onleihe – Bücherei Ansbach

Autor: 
Holger Backwinkel  wurde 1975 geboren und arbeitet seit 1996 in der Personalentwicklung. Er ist verheiratet und hat einen Sohn. Als Hobby hat er Kampfkunst und Motorradfahren

Peter Sturtz ist 60 Jahre alt und arbeitet seit mehr als 25 Jahren als Coach.