Montag, 28. Dezember 2020

Screancast Videos drehen für Anfänger

Rezension zum Lernvideo Udemy "Screancast Videos aufnehmen für Anfänger"


Bildquelle Frau Sarasa

Titel: Screancast Videos aufnehmen für Anfänger 

Autorin: Tatyana Sarasa  

Preis von 9,99 Euro z Zt im Angebot sonst 19,99 Euro

Sterne X X X X X

Erfolg hat einen Namen: TUN von Goethe

Klappentext:Qualitative Screencast Videos mit wenig Aufwand und günstiger Ausstattung erstellen. In diesem Kurs fallen max. 52 Euro an Material- und Softwarekosten an, wenn man tiefer ins Thema einsteigen möchte.“

Meine Meinung

Wozu braucht man Screencast Videos?

Mit dem Inhalt dieses Videos lassen sich Lernvideos erstellen, die flexibel von Ort und Zeit abgerufen werden können. Sie sind optimal als passiver Content dauerhaft einsetzbar. Jeder kann in seinem eigenen Lerntempo gehirngerecht das Thema bearbeiten d.h. Bilder, Text und Sprache kommen gleichzeitig im Gehirn an und das Wissen bleibt schneller und dauerhafter verankert.

Welche Vorkenntnisse braucht man für den Kurs.

Wenn Sie es geschafft haben diese Rezension aufzurufen, besitzen Sie schon die meisten Fertigkeiten, um ein Screencast Video zu drehen!

Wie lernt man mit dem Video?

Frau Sarasa hat die 6 Lernblöcke mit bis zu 5 Unterkapiteln unterteilt. Das längste Lernvideo ist 10 Minuten lang.  Das Lehrmaterial wird als Video oder Lesetext zur Verfügung gestellt. Der gesamte Kurs dauert 1 Stunde. Das ist eine Zeitspanne, mit der man sich gut auf das einzelne Thema konzentrieren kann. Die aktuelle Sequenz im Kurs ist fett im Inhaltsverzeichnis dargestellt und somit leicht zu finden.

Für mich war auf dem Tablet die Vergrößerungsfunktion hilfreich. So konnte ich den Text auf dem ganzen Bildschirm verfolgen.

Die Dozentin erklärt sehr ausführlich und detailliert jeden Schritt, um am Ende den Hörer zu befähigen, selber ein Video aufzunehmen. Sie gibt auch einen Überblick wieviel Zeit man in den jeweiligen Entwicklungsstufen planen sollte.

Frau Sarasa motiviert ihre Hörer zum Ende jedes Videos mit „Los geht’s“ und erklärt zum Ende jedes Videos den Inhalt des Neuen. So ist der Übergang zum neuen Thema einfach. 

Alle Apps sind kostenlos, um diese auszuprobieren.

Hat man alle Videos durchgearbeitet, erhält der Lernende einen Lernbestätigung in Form einer Urkunde.

Der Kurs ist für die Betriebssysteme IOS oder Android möglich. Die Dozentin hat die Aufnahme von Videos nur mit dem Android Betriebssystem selbst ausprobiert.  

Fazit:

Eine sehr gut gelungene Einführung zum Thema Screencast Videos. Das Video  ist sehr verständlich, praktisch  und detailliert. Einem guten Video steht so nichts mehr im Wege!

Autorin:

 Foto Privat 

Foto Privat
Hallo! Ich bin Tatyana. Dank meiner Liebe zum Lernen gestaltete sich mein Bildungsweg sehr vielfältig. Angefangen von der Ausbildung zur Industrieschneiderin und BWL – Studium in meinem Heimatland (Kasachstan) bis zum Aufbaustudium in Deutschland und Fachinformatiker. Zu meiner Leidenschaft gehören Datenbankentwicklung und Datenanalyse (egal ob mit Excel, Access oder Power Bi). Ich freue mich dieses Wissen mit Dir in meinen Kursen zu teilen.

Als zweifache Mutter mit einem Vollzeitjob weiß ich sehr gut, wie schwierig es manchmal im Alltag ist die Zeit für Weiterbildung zu finden. Deswegen lege ich viel Wert bei meinen Kursen das Wissen möglichst verständlich und praxisnah zu vermitteln. Lass uns anfangen!